Jacky ist vermittelt!

Jacky ist vermittelt!
 
Jacky ist 13 Jahre alt und ein lustiger „Aller-Welten-Freund“.
Jackys Besitzer ziehen im Juni nach Übersee und wenn Jacky mit sollte, müsste er in den Frachtraum des Flugzeugs, da er über das „Handtaschengewicht“ hinaus geht. Endlich angekommen, müsste der Hund 3 Monate in Quarantäne – getrennt von seinen Besitzern!
Das möchten wir alle diesem Senior nicht antun – deshalb suchen wir ernsthaft interessierte Personen, die ein Herz für graue Schnauzen haben, Jacky aufnehmen und ein liebevolles Heim bieten möchten.
Jacky kann nur in einen Haushalt ohne Katzen, Vögel, Kaninchen oder Meerschweinchen vermittelt werden, er ist zwar schon etwas betagt, sieht diese Tiere aber noch immer als Beute…
Diessen Stress sollte man ihm nicht mehr zumuten!