Europawahl 2019

MITTEILUNG des Deutschen Tierschutzbundes LANDESTIERSCHUTZVERBAND NIEDERSACHSEN E.V.

Die bevorstehende Europawahl ist für den Tier- und Umweltschutz
maßgeblich. Diese Europawahl ist eine Richtungswahl – auch für die
Millionen Tiere in der EU, die unter tierschutzwidrigen Bedingungen
leiden“.

Europawahl ist Tierschutzwahl!

Am 26. Mai 2019 ist Europawahl.

Sie können mit Ihrer Wahlentscheidung politisch etwas für den Tierschutz bewegen. Wir haben Ihnen die Antworten zum Tierschutz, die vom Deutschen Tierschutzbund, Menschen für Tierrecht und Vier-Pfoten bei den deutschen Parteien im EU-Parlament zu den wichtigsten europäischen abgefragt wurden, als Anhang beigfügt.

Hier haben Sie die Möglichkeit, die Tierschutzthemen in den einzelnen Wahlprogrammen
zu vergleichen.

Nachfolgend die Links zu den Organisationen, um die Fragen und Antworten im Detail einzusehen.

https://www.tierschutzbund.de/information/hintergrund/europa/europawahl-2019/
[1]

https://www.vier-pfoten.de/kampagnen-themen/themen/tierschutzpolitik/eu-wahl-2019
[2]

https://www.tierrechte.de/2019/05/09/wahlspezial-zur-eu-wahl/ [3]